Tagespflegeausbildung

Allgemeine Informationen zur Tagespflegeausbildung

Wie lange dauert die Ausbildung zur Tagespflegeperson?

Die Teilnehmer müssen einen Kurs von mindestens 80 Unterrichtseinheiten besuchen, um die Tagespflegeerlaubnis zu erlangen (ca. 3-4 Monate).
Anschließend kann die Ausbildung um 80 Unterrichtseinheiten erweitert werden (insgesamt 160 Stunden), dort erlangt man das Zertifikat.
Die Ev. Familien-Bildungsstätte Wetterau ist stets bemüht, die Termine so zu legen, dass die Ausbildungszeit höchstens 1 Jahr dauert.


Wie oft findet eine Ausbildung im Jahr statt, und wo?

Die Ev. Familien-Bildungsstätte Wetterau bietet in der Regel 3 Grundqualifizierungen an. Um eine chancengleiche Ausbildung im Wetteraukreis zu gewährleisten, wird versucht, die Ausbildungsstandorte zu variieren.

Sie haben noch Fragen? Dann wenden Sie sich doch einfach an einen unserer Ansprechpartner.